Geschichtsfreunde Ruswil
Samstag Generalversammlung im Kulturraum am Märtplatz 27. Januar Referat von Urs Grüter, Historiker «Wendepunkte der Geschichte - Entwicklungen, welche die Welt revolutionierten»   Mehr zur GV 2018>> Freitag Referat von Dr. Jürg Schmutz, Staatsarchivar Kanton Luzern 25. Mai Länger als andere Kantone benötigte Luzern, um in der Schweiz amzukommen. Der Luzerner Staats- archivar Jürg Schmutz zeigte, wie Luzern den Weg der Veränderungen und Umbrüche realisierte. Mehr zum Referat>> Samstag Umbrüche in der Landwirtschaft - Besuch auf drei Bauernhöfen 9. Juni Ein Besuch auf drei Bauernhöfen auf dem Gemeinde- gebiet zeigte: Die Landwirtschaft war und ist immer noch gewaltig im Auf- und Umbruch. Mehr dazu>>
Landwirt und Agronom Franzsepp Erni Paul Blaser Rolf Krieger
Landwirt und Agronom Franzsepp Erni hat den Betrieb Tan bewusst auf drei Standbeine aufge- gebaut.
Paul Blaser betreibt auf seinem Betrieb mit der Biogas Hopösche Ruswil AG seit Jahren erfolgreich ein Pionierprojekt.
Im rationalisierten offenen Stall von R. Krieger auf der Rütmatt werden 170 Kühe gemolken und Jungtieraufzucht betrieben. Fotos: Hannes Bucher 
Freitag Änderungen im Einkaufsverhalten, Vereinsausflug zu BRACK in Willisau 14. September Die Geschichtsfreunde besuchten den Schweizer Onlinehändler in Willisau und erfuhren anschaulich, was alles im Hintergrund ablaufen muss, damit «heute bestellt, morgen geliefert» werden kann. Der Firmenbesuch machte einmal mehr deutlich: Der Um- bruch im Einkaufsverhalten ist in vollem Gang und nicht aufzuhalten. Mehr dazu>>
Fast wie von digitaler Geisterhand werden die Artikel aus dem immensen Lager geholt. .Foto: Hannes Bucher
Samstag Abschlussveranstaltung zum Jahresprogramm: Umbrüche in der Arbeitswelt 24. November Wir sind mitten drin - in der «Industrie 4.0». Gemeint ist damit der aktuelle Umbruch in unserer Arbeitswlet mit seinen gesell- schaftlichen Folgen. Die Geschichtsfreunde widmeten ihre letzte Jahresveranstaltung 2018 diesem Thema. Die Referenten Gaudenz Zemp, Direktor des Gewerbeverbandes Luzern und Kantonsrat FDP, und Louis Schelbert, ehemaliger Nationalrat der Grünen Partei, resümierten einhellig: «Die Veränderungen lassen sich nicht aufhalten.»  Mehr dazu>>
Pferde vor die Automobile spannen, wie das Bild aus dem Kanton Graubünden zeigt - auch damit liess sich die Automobili- sierung nicht aufhalten. Foto zVg
Jahresprogramme vergangener Jahre
2018 - Umbrüche in Wirtschaft und Gesellschaft
Umbrüche sind Meilensteine der Geschichte - einschneidende Entwicklungen oder Ereignisse, welche die Welt nachhaltig verändern. Für das Jahr 2018 hatten die Geschichtsfreunde «Umbrüche in Wirtschaft und Gesellschaft» zum Thema gemacht. Jahresprogramm 2018 Hintergrundbericht: Das Ende des Kalten Krieges 1989 - eine historische Wende?
Urs Grüter - Referent GV 2018 Jürg Schmutz im Gespräch mit Dieter Hodel Urs Grüter - Referent GV 2018
2017 2017 2016 2016 2015 2015 2018 2018 2014 2014 2013 2013 2012 2012 2011 2011 2010 2010 früher früher
Geschichtsfreunde Ruswil